Online buchen

Baumwipfelpfad in Bad Harzburg

Sie wollten Ihre Umwelt schon einmal aus einer völlig neuen Perspektive betrachten? Dann besuchen Sie den Baumwipfelpfad in Bad Harzburg und bestaunen Sie die Natur in über 20 Metern Höhe.

Den Ausgangspunkt des Pfades finden Sie am Fuße des Burgbergs. Von dort aus können Sie auf einer Länge von ca. 1.000 Metern in über 20 Metern Höhe durch die Baumkronen des Kalten Tals streifen. Von dem Pfad aus haben Sie eine hervorragende Aussicht in den Nationalpark Harz und können aus der Höhe ideal die einzigartige Landschaft bestaunen und mit ein wenig Glück auch für den Harz typische Tiere wie den Luchs oder die Wildkatze beobachten.

Erlebniselemente und Plattformen des Baumwipfelpfades

Auf dem Baumwipfelpfad finden Sie 18 Plattformen, hier erwarten Sie 33 Erlebniselemente, Ruhestationen und wissenswerte Informationen. Sie können an Führungen teilnehmen, die einen besonderen thematischen Schwerpunkt haben. Beispielsweise können Sie an einer waldpädagogischen Führung teilnehmen oder auch die abendliche Dämmerung hoch in den Wipfeln erleben, wo Sie eventuell auf ein paar aktive Nachtschwärmer treffen.

Baumwipfelpfad Bad Harzburg
Foto: SHphoto by Nature
Baumwipfelpfad Bad Harzburg
Foto: SHphoto by Nature
Baumwipfelpfad Bad Harzburg
Foto: SHphoto by Nature
Baumwipfelpfad Bad Harzburg
Foto: SHphoto by Nature

Weitere Informationen zum Baumwipfelpfad Bad Harzburg finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren