Online buchen

Buntenbock im Harz

In dem zwischen Teichen und Bergwiesen gelegenen Ortsteil von Clausthal-Zellerfeld können Sie Ihren Urlaub in idyllischer Natur genießen. 

In Buntenbock weiden neben Pferden auch Schafe auf den Kräuterbergwiesen, die Sie rund um das Dorf finden. Die zahlreichen Teiche in Buntenbock, die aus der Bergbauzeit stammen, laden im Sommer zum Baden und im Winter zum Schlittschuhlaufen ein.

Buntenbock Oberharz Harz
Buntenbock Oberharz Harz
Buntenbock Oberharz Harz

Wandern Sie durch Buntenbocks Teich- und Bergwiesenlandschaft

Für Ihren Wanderurlaub ist Buntenbock ein attraktiver Übernachtungsort, da das Dorf in ein weit verzweigtes und gut ausgeschildertes Wanderwegenetz eingebunden ist. Wenn Sie gerne am Wasser spazieren, dann sollten Sie den Wasserwanderweg „Buntenbocker Teiche“ bewandern. Der gut 5 km lange Rundwanderweg beginnt am Sumpfteich in Buntenbock. 

Zudem können Sie durch die wunderschönen Buntenbocker Bergwiesen spazieren. Auf einem Spaziergang auf dem aus mehreren Rundtouren bestehenden und gut ausgeschilderten „Buntenbocker Bergwiesenweg“ entdecken Sie nicht nur schöne Blumen, sondern genießen auch wunderbare Ausblicke auf die umliegenden Höhenzüge und auf glitzernde Seen.

Winterurlaub in Buntenbock

Wenn der Winter Buntenbocks Wiesen und Wälder in glitzerndes Weiß hüllt, locken eine Schlittenpartie am Ziegenberg sowie Langlauftouren. Auf einem gut ausgebauten und teilweise beleuchteten Loipennetz können Sie zauberhafte Touren durch die verschneite Landschaft unternehmen.