Online buchen

Motorradfahren im Harz

Die Zeit, in der der Harz nur ein Ausflugsziel für Familien und Wanderer war, ist vorbei!

Heute ist die Region Oberharz ein Paradies für Biker und Motorradfreunde – Reizvolle Fahrten auf engkurvigen Straßen oder motorradfreundliche Unterkünfte: Der Oberharz ist Anziehungspunkt für Biker aus ganz Deutschland.

Treffpunkte für Motorradfahrer im Harz

Biker-Treffpunkt Torfhaus

Im Oberharz können Motorradfahrer auf etlichen Bergrouten Ihr Können im Sattel unter Beweis stellen und an fast jedem Parkplatz entlang der Berg- und Talstrecken auf Gleichgesinnte treffen. Berühmt ist etwa der Biker-Treffpunkt in Torfhaus. Auf diesem Großparkplatz in 812 Metern Höhe – direkt an der Bundesstraße 4 zwischen Bad Harzburg und Braunlage – sind täglich eine Vielzahl von Motorradfahrern anzutreffen.

Die Einkehr an einer der Imbissbuden oder in einer der Gaststätten gehört für Motorradfahrer während einer Harztour zum Pflichtprogramm. Vor allem am Wochenende ist der Parkplatz in Torfhaus stark von Bikern frequentiert, denn von hier hat man eine gute Sicht auf den nahe gelegenen Brocken


Biker-Treffpunkt Okertalsperre

Ein weiterer beliebter Biker-Treffpunkt im Oberharz ist der Parkplatz bei der Staumauer der Okertalsperre. Auf der Fahrt zum Restaurant und Café Okerterrasse können sich Biker auf der Bundesstraße 498 zwischen Altenau und Goslar richtig austoben und ihre Maschinen ordentlich kesseln lassen. Bei Kaffee und Kuchen oder Currywurst und Cola können sie dann die traumhafte Aussicht auf die imposante Talsperre auf sich wirken lassen. 

Tourenvorschläge für Motorradfahrer

Feierabendrunde Harz West 1:

Strecke: Sie starten in Clausthal-Zellerfeld und fahren über Goslar und Oker zum Okerstausee, vorbei an Altenau und Torfhaus. Danach führt Sie die Strecke über Sonnenburg und Dammhaus zurück nach Clausthal-Zellerfeld.

Feierabendrunde Harz West 2:

Strecke: Sie starten in Clausthal-Zellerfeld. Die Strecke führt Sie über Bockwiese nach Lautenthal. Weiter geht es über Wildemann und Bad Grund, vorbei an Gittelde und Badenhausen, nach Osterode. Von hier aus fahren Sie am Sösestausee vorbei, über Dammhaus, zurück nach Clausthal-Zellerfeld.

Tagestour West Harz:

Strecke: Die kurvenreiche Strecke startet am Innerste Stausee und führt dann über Seesen, Bad Grund, Wildemann, Lautenthal und Bockwiese nach Goslar. Weiter fahren Sie am Okerstausee, Altenau, Dammhaus und am Sösestausee vorbei nach Osterode. Danach geht es weiter über Herzberg, Silberhütte, Odertal nach Oderhaus. Von hieraus können Sie noch einen Abstecher über Braunlage, Hohengeiß, Zorge, Wieda und zurück nach Oderhaus machen. Oder Sie fahren direkt von Oderhaus über Sankt Andreasberg, Sonnenberg und Torfhaus nach Bad Harzburg.

Die Touren sind von Harz Point entwickelt worden. Weitere spannende Touren finden Sie hier.