Online buchen

Eislaufen im Harz Schlittschuhfahren mit der ganzen Familie

Mit Schwung über die Eisfläche flitzen, Pirouetten im Kreis drehen oder zur Musik rhytmisch dahingleiten
– für Groß und Klein ist das Eislaufen ein fröhliches Wintervergnügen. Auch in Ihrem Familienurlaub und den Harzer Wintersportgebieten darf dieser eisige Spaß nicht fehlen.

In der Nähe Ihres Urlaubsortes gibt es mehrere Möglichkeiten, sich individuell oder mit der ganzen Familie auf dem Eis zu vergnügen. In Clausthal-Zellerfeld können Sie sich auf der Natureisbahn Carler Teich am Kur- und Waldpark aufs Eis wagen. Nördlich in Hahnenklee gelegen entsteht im Winter eine Natureisbahn auf dem Teich im Kurpark.

Im nördlichen Bad Harzburg gibt es eine Frei-Eisbahn in der Nähe der Sole-Therme, die in der Zeit von November bis Februar geöffnet ist und sich samstags in eine Eisdisco verwandelt. Auf der 800 Quadratmeter großen Fläche werden große Runden gedreht und verschiedene Veranstaltungen gefeiert.

Eine Indoor-Eishalle gibt es zum Beispiel in Braunlage. Im Eisstadion werden Eistockschießen und eine Eisdisco jeden Mittwoch und Samstag Abend von 20 bis 22 Uhr angeboten. Im Sommer bleibt das Stadion geschlossen.

» Weitere Informationen erhalten Sie bei der Tourist-Information Oberharz.