Wir helfen Ihnen gerne

Tourist-Informationen Oberharz

Büro Altenau:

Hüttenstraße 9
38707 Altenau
Tel.: +49 (0) 5328 802-0
Fax: +49 (0) 5328 802-38

E-Mail: info(at)oberharz.de

Pension Fernblick

Pension/Gästehaus
Sankt Andreasberg +49 5582 2916636 Personen (max): 4 Wohnfläche: 9m2 - 24m2 Haustiere erlaubt: Ja Entfernung zum Wanderweg: 300m Entfernung zum Skigebiet: 1,8km Entfernung zur Loipe: 500m

Die Pension Fernblick liegt in einer der schönsten Wohngegenden von Sankt Andreasberg im Oberharz. Von den Zimmern und der großen Terrasse hat man einen unverbauten Ausblick auf die Bergwiesen und Wälder. Im Haus befinden sich 13 Zimmer mit insgesamt 28 Betten. Die Zimmer sind Nichtraucherzimmer. Im Haus befindet sich ein separater Raucherraum, ein gemütliches Kaminzimmer mit TV und ein lichtdurchfluteter Frühstücks- und Aufenthaltsraum. Im Eingangsbereich steht musikbegeisterten Gästen und Kindern ein Klavier zur Verfügung. Vor dem Grundstück gibt  es kostenlose Parkplätze, nach Voranmeldung stehen auch 3 Garagen zur Verfügung.

Jetzt online buchen Visitenkarte ab 39€

Ausstattung

Allgemein

familienfreundlich, für Monteure geeignet, Raucherbereich, Skiraum

Außenanlagen

Garten zur Nutzung, Parkplatz, Garage, umzäuntes Grundstück, Sitzecke im Garten

Essen & Trinken

Biergarten, Frühstück möglich

Lage

Die Pension Fernblick liegt ruhig am Ortsrand von Sankt Andreasberg. Dennoch ist es bis in die Innenstadt und zu den Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, wie Silberbergwerk Grube Samson, Natonialparkhaus, Kurpark mit Hochseilgarten, Minigolfplatz und Kinderspielplatz, nicht allzu weit. Die Sommerrodelbahn und die Skilifte sind mit dem Auto in 5 Minuten zu erreichen. Die Wanderwege im Sommer und die Langlaufloipen im Winter beginnen fast vor der Haustür.

Die Nationalparkgemeinde Sankt Andreasberg liegt auf 600 bis 900 Höhenmetern und bietet ideale Voraussetzungen zum Wandern, Radfahren, Angeln, und Skifahren. Attraktionen sind vor allem die 550m langen Sommerrodelbahn, der Mountainbike-Downhill-Park, der Hochseilgarten mit Seilrutsche, die Grube Samson, die zum Weltkulturerbe gehört, die Sternwarte, das Harzer Kanarienmuseum und die jährlichen Traditionsfeste. Sowohl auf dem Matthias-Schmidt-Berg als auch auf dem nahen Sonnenberg finden Sie im Winter die Alpin- und Snowboard- Zentren mit Liftanlagen und Einkehrmöglichkeiten. Besonders Langläufer finden in und um Sankt Andreasberg perfekte Bedingungen vor. Und wer gerne rodelt, kommt an Sankt Andreasberg einfach nicht vorbei: Der direkt am Kurhaus gelegene Rodelhang mit Snowtubingbahn stellt einen Besuchermagneten für Groß und Klein dar. Von Sankt Andreasberg aus können Sie tolle Tagesausflüge nach Braunlage (12km), Bad Lauterberg (12km), Clausthal-Zellerfeld (21km) sowie Bad Harzburg (25km) unternehmen und so die Region Harz für sich entdecken.

Entfernungen

zur Badestelle/Gewässer 9km
zur Bergbahn/Seilbahn 1,8km
zum (Kur-)Park/Wald 1km
zum Zentrum 1km
zur Messe 110km
zur Tourist-Information 1km
zum Bahnhof 22km
zum Flughafen 140km
zur Autobahn 35km
Höhe über dem Meeresspiegel 630m
zur Loipe 500m
zum Skigebiet 1,8km
zum Golfplatz 25km
zum Wanderweg 300m
zur Bushaltestelle 500m
zum Krankenhaus/Klinik 18km
zum Geldautomaten/Bank 1,2km
zum Bäcker 1km
zum Supermarkt 900m
zur Therme 12km
zum Schwimm-/Spaßbad 12km
zum Restaurant 400m
zum Arzt 1km