Online buchen

23. AOK Fahrraderlebnistag 2018

„Autofreies Innerstetal“ - unter diesem Motto steht der 23. AOK Raderlebnistag, der am Sonntag, den 26. August 2018, von Wildemann bis Langelsheim stattfindet.

Für die Veranstaltung wird die Landstraße 515 von Wildemann bis nach Langelsheim für den motorisierten Verkehr gesperrt. Die Bergstädte Wildemann und Lautenthal begleiten die traditionelle Aktion „Autofreies Innerstetal“ mit einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm.

Am gesamten Raderlebnistag können Sie per Fahrrad, mit Inline-Skates, Skirollern oder auch zu Fuß auf der knapp 18 Kilometer langen Strecke von Wildemann über Lautenthal bis weiter nach Langelsheim die Harzer Natur erkunden und ein umfangreiches Fest- und Veranstaltungsprogramm entlang der Radstrecke erleben. Die teilnehmenden Orte haben abwechslungsreiche Unterhaltungsprogramme zusammengestellt und locken mit Sportangeboten, Freibädern oder örtlichen Sehenswürdigkeiten. Die Gastronomie überrascht mit Harzer Schmankerln für den kleinen und großen Appetit. Darüber hinaus gibt es in allen Orten Erfrischungsstände für Ihre Verschnaufpausen.

Rahmenprogramm beim Raderlebnistag

Der Startschuss zum 23. AOK Fahrraderlebnistag fällt am Sonntag, den 26. August 2018, um 10:00 Uhr in Wildemann auf dem Schützenplatz. Bei der AOK-Rallye warten einige tolle Gewinne auf Sie: Sichern Sie sich hierfür einen Teilnahme-Coupon an den AOK-Ständen entlang der Strecke, fahren Sie die verschiedenen Info-Punkte an und beantworten Sie dabei Fragen zum Fahrraderlebnistag und der Strecke.

Auf dem örtlichen Schützenplatz in Wildemann werden alle Besucher des Raderlebnistages mit Stimmungs- und Gute-Laune-Hits unterhalten. Darüber hinaus werden auf dem Schützenplatz zahlreiche Marktstände aufgebaut, an denen Oberharzer Spezialitäten angeboten werden. Ein Reparaturservice sowie für die Kinder Ponyreiten und ein Zauberer sind vor Ort.

Von Wildemann wird die Tour am Raderlebnistag durch das Innerstetal über Lautenthal und Wolfshagen bis nach Langelsheim geführt.

Entlang der Strecke gibt es weitere Attraktionen und Zwischenstationen. In Lautenthal erwarten die Teilnehmer zum Beispiel kulinarische Köstlichkeiten, das beliebte große Kuchenbuffet, Musik, Fun und Action für alle, Livemusik verschiedener Gruppen und für jeden Geschmack sowie Informationen der AOK–DIE GESUNDHEITSKASSE zum Thema Radfahren und als Aus- und Abgabepunkt der Teilnehmerkarten für die AOK-Rallye. Beim AOK-BULL-RIDING sind Ausdauer und Geschicklichkeit sind gefragt, um den wilden Bullen zu bändigen. Auch die Zuschauer fiebern mit, wenn die Reiter versuchen im Sattel zu bleiben. Das Fahrradfachgeschäft KOHLSTEDT aus Seesen bietet einen Reparaturservice, E-Bikes, Ersatzteilen und Zubehör.

Von Lautenthal geht es weiter durch das Innerstetal nach Langelsheim. In Langelsheim angekommen, können Sie entweder zum Ausgangspunkt in Wildemann zurückradeln oder einen Pendelbus nutzen. Fahrkarten können beim Busfahrer erworben werden.