Kurzinfo

Reisezeit:
11. - 13. Oktober 2019
Unterkunft:
Pension
Übernachtungen: 2
Personen: 2 - 2
Preis pro Person im Doppelzimmer einer familiengeführten Pension in Wildemann. Transportkosten sind nicht im Preis enthalten. Verlängerungsnächte möglich. Der Kurbeitrag ist nicht im Preis enthalten und vor Ort bei Ihrem Gastgeber zahlbar. Reisezeit: 11. – 13. Oktober, Verfügbarkeit vorbehalten. Der Reisepreis wird mit Buchung fällig.
80,00€

Kontakt

Sie haben Fragen?
Kontaktieren sie uns:

Telefon: 05328 802 0
Kontaktformular
E-Mail: info(at)oberharz.de

Peitschenknallen lernen in Wildemann im Oberharz

In Wildemann im Oberharz können Sie Harzer Tradition hautnah erleben. Während Ihres Aufenthaltes erlernen Sie das traditionelle Handwerk der Fuhrleute das Harztypische Peitschenknallen. Ein Besuch des Besucherbergwerks 19-Lachter-Stollen rundet Ihr traditionelles Urlaubserlebnis ab.

Ihr Kurzurlaub in Wildemann beinhaltet:

  • 2 Übernachtungen in einer familiengeführten Pension in Wildemann inkl. Frühstück
  • Eintritt und Führung im Besucherbergwerk „19-Lachter-Stollen“ in Wildemann
  • 6 stündiger Lehrgang „Peitschenknallen“ mit dem Harzklub im Wanderheim in Wildemann inkl. Lehrgangsmaterial und Verpflegung
  • Sicherungsschein
  • Alle Angebote sind auf Grund der bergigen Gegebenheiten vor Ort nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.
  • Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

Reiseveranstalter

Tourist-Informationen Oberharz
Ein Projekt der GLC Glücksburg Consulting AG
Büro Altenau
Hüttenstraße 9
38707 Altenau
Tel.: +49 (5328) 802 0
Email: info(at)oberharz.de

Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/23002. Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Das Unternehmen GLC Glücksburg Consulting AG trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise.

Zudem verfügt das Unternehmen GLC Glücksburg Consulting AG über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall einer Insolvenz.