Veranstaltungen im Oberharz

Doppelpack: Frank Stroobants & Pollyanna

Kurzbeschreibung:
Indie Folk Abend
Wann?
Donnerstag, 27.02.2020
Uhrzeit:
20:00 - 22-30 Uhr
Wo genau?
Yogazentrum Harz, Bohlweg 3 ,Wildemann
Kosten
Eintritt: Frei, Hut geht rum!
Kategorie:
Konzerte , Musik & Show
Pollyanna
Quelle : Laurent Orseau

Langbeschreibung

Pollyanna: Internationaler Indie-Folk aus Paris, Frankreich

Pollyanna (Isabelle Casier) ist ein Geheimtipp, dessen Entdeckung sich lohnt!

Pollyannas Markenzeichen sind ehrliche, lakonische Texte über das Leben und die Lücken darin, geradlinige Songs und ein satter Sound, getragen von der warmen Stimme der Französin, gesungen auf Englisch und mit einem Hang zu melancholischen Klängen, die jedoch von ihrer fröhlichen Darbietung auf der Bühne und ihrem eklektischen Geschmack kontrastiert werden. Ihr zweites Album Mainland war ihr erster Schritt in Richtung Solo-Karriere und bewies einmal mehr, dass Pollyanna alles andere als eine herkömmliche Pop/Rock Nummer ist. So umfasst das Set neben den gewohnten Instrumenten auch Streicherarrangements mit Kontrabass, Bratsche und Violine.

Ihre Anfänge liegen im Marseille der 90er Jahre, wo sie gemeinsam mit ihrer ersten Rockband u.a. auch als Vorband des französischen Stars Dominique A, oder als Support von amerikanischen Rockbands à la Sleater Kinney und Polvo spielte. Ihre Musik beschwört den feuchtkalten Himmel und die grauen Küsten der nördlichen See, aber das Projekt, aufgebaut um Isabelle Casiers Songs, hat seine Wurzeln in Süd-Frankreich, da sie zwischen dem französischen Flandern und Marseille aufwuchs. Pollyannas maßgeschneidertes Songschreiben und der saitenlastige Sound erinnert an Laura Veirs, The Decemberists, PJ Harvey und Anna Ternheim.

 

„Meine Musik ist Post-Nirvana-Indie Rock“ erklärt Casier.

 

Links :

Website : www.pollyanna.org

 

Quotes (French & English) :

„A beautiful and compelling honesty, and a subtlety rarely found in these hectic and transient days“ BBC Bristol

« Neko Case with a European Flair » Jezebel Music

« Une exception culturelle » (Magic)

„Un voyage teinté de folk, de nostalgie et de mélancolie, mais pas que… Moi, ma valise est prête!“ Jean-Michel Montu, France Inter „Du très beau travail, fin et abouti“ Dominique A „Une détermination éclectique tout en douceur“ Rock and Folk

---------------------------------------------

 

Frank Stroobants

 

Frank hat in vielen Punkgruppen Gitarre gespielt, war mit einer instrumental Metal-Gruppe in Europa und New York unterwegs und hat als Studiomusiker mit Dee Dee Ramone (The Ramones) und Nina Hagen eine CD aufgenommen. Nach 25 Jahre Pause ist er wieder back in business mit Tønehâvn,einem Projekt mit Andrew James, und auch solo. Letztes Jahr hat er seine Lieder auf Gedichte aus dem ersten Weltkrieg präsentiert. Jetzt sind viele neue Lieder dabei, acoustic Rock vom Feinsten aus Wildemann!

Kontakt

Yogazentrum Harz
Ansprechpartner: Frank Stroobants
Bohlweg 3
38709 Wildemann
Telefon: 05323-9632480
E-Mail: info(at)yogazentrum-harz.de
Web: www.yogazentrum-harz.de

Quelle

Yogazentrum Harz
Ansprechpartner: Frank Stroobants 
Bohlweg 3
38709 Wildemann
Telefon: 05323-9632480
E-Mail: info(at)yogazentrum-harz.de
Web: www.yogazentrum-harz.de

Zurück zur Auswahl


Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional

Veranstaltung melden

Sie sind Veranstalter und möchten einen Termin eintragen? Registrieren Sie sich hier KOSTENLOS!

Kostenlos anmelden

Zugang für Veranstalter

Passwort vergessen?