Sonderausstellung- "Tierischer Bergbau"

Samstag, 13.10.2018 , 10:00 Uhr - 17:30 Uhr

Kurzbeschreibung:
Tierischer Bergbau
Eine Sonderaustellung der tiersichen Helden und Helfer unter und über Tage
Wo genau?
Weltkulturerbe Rammelsberg Goslar, Bergtal 19, Goslar
Kosten:
4,50 € (9,00 € Tageskarte Museum Erwachsene)
Kategorie:
Ausstellungen, Veranstaltungen, Führungen
Sonderausstellung- "Tierischer Bergbau"
Quelle: Weltkulturerbe Rammelsberg Goslar

Langbeschreibung

Tierischer Bergbau -hinlänglich bringt man unter diesem Begriff die bekannten Kanarienvögel mit dem Harzer Bergbau in Verbindung, jedoch waren die eigentlichen tierischen Helfer unter- und übertage Pferd, Esel und Hunde. Diese Tiere wurden im Bergbau eingesetzt, um die Arbeit der Bergleute zu erleichtern.
Erleben Sie in der Sonderausstellung einen umfassenden Einblick in die tierische Untertagewelt des Rammelsberges und erfahren Sie den Unterscheid zwischen einem Hund und einem Hunt.

Die Ausstellung ist bis zum 11. November 2018 am Rammelsberg zusehen.

Quelle

Weltkulturerbe Rammelsberg Museum und Besucherbergwerk Goslar
Ansprechpartner: Frau Jessica Jansen
Bergtal 19
38640 Goslar
Telefon: 05321/750-121
E-Mail: jansen@rammelsberg.de
Homepage: www.rammelsberg.de

Zur Veranstaltungsübersicht

Veranstaltungshinweis versenden


Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.