Vollsperrung ab Montag, dem 28.03.2022

L 515 – Fortsetzung der Fahrbahnerneuerung zwischen Wildemann und Lautenthal

Ab Montag, den 28.03.2022, wird die Sanierung der Fahrbahn zwischen Wildemann und Lautenthal auf ganzer Breite fortgesetzt. Aus Gründen der Arbeitssicherheit ist während der Bauzeit eine Vollsperrung zwingend erforderlich.  

Die Maßnahme wurde aus verkehrstechnischen Gründen in zwei Bauabschnitte aufgeteilt. Der Bauabschnitt 1 zwischen Lautenthal und der Radwegkreuzung in der Mitte der Baustrecke wurde im Jahr 2021 fertig gestellt. Ab Montag, dem 28.03.2022 beginnen nun die Arbeiten im zweiten und letzten Bauabschnitt von der Radwegkreuzung bis zum Bereich Schützenplatz am Ortseingang von Wildemann. Die Bauzeit hierfür beträgt ca. sechs Wochen. Witterungsbedingte Verzögerungen sind nicht auszuschließen. 

Der überregionale Verkehr wird während der Gesamtbauzeit in beiden Richtungen über die B 242 nach Clausthal Zellerfeld, von dort auf die B 241 nach Goslar und weiter über die B 82 und L 515 nach Lautenthal geführt.

Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis für die jetzt erforderlichen Bauarbeiten.