Online buchen

Fisch- und Angelfest Oberharz 2022 Das war unser Fisch- und Angelfest in 2022

Das war unser Programm 2022

Vorführungen an den Teichen

09:00 – 13:00 Uhr ANGELN FÜR KINDER
unter Aufsicht,Vorführungen und Erklärungen durch Angelfprofis zu Angeltechniken an Salmonidengewässern (u.a. Fliegenfischen, Forellenangeln);
Am Hasenbacher Teich

14:00 – 17:00 Uhr VORFÜHRUNGEN
und Erklärungen durch Angelprofis speziell für Raubfische (u.a. Hecht, Barsch, Karpfen);
Am Sumpfteich


Programm im Kurpark Buntenbock

10:00 Uhr ERLEBNIS-SCHNUPPERFÜHRUNG
durch das UNESCO Weltkulturerbe Oberharzer Wasserwirtschaft;
Start: Bühne Kurpark Buntenbock

11:00 Uhr DER KÜSTENSCHNACKER
von der Nordsee

11:30 Uhr TIPPS UND TRICKS LIVE
Jan Westermann erklärt den Forellenräucherofen und das Räuchern von Forellen

12:00 Uhr TIPPS UND TRICKS LIVE
Showkochen: Küchenmeister Werner Hebestriet zeigt wie man Fische zum Braten, Grillen und Räuchern vorbereitet

12:00 – 13:00 Uhr BASTELAKTION FÜR KINDER
mit dem Sportfischerverein Oberharz e.V.

13:00 Uhr DER KÜSTENSCHNACKER
von der Nordsee

14:00 Uhr ERLEBNIS-SCHNUPPERFÜHRUNG
durch das UNESCO Weltkulturerbe Oberharzer Wasserwirtschaft;
Start: Bühne Kurpark Buntenbock

14:00 Uhr TIPPS UND TRICKS LIVE
Veit Wilde erklärt seine Angelpassion

15:00 Uhr DIE LERBACHTALER
mit Harzer Liedern

15:00 – 16:00 Uhr DIE UNTERWASSERFORSCHER
Kinderprogramm am Hasenbach mit dem Anglerverband Niedersachsen

16:00 Uhr LIVEMUSIK
mit Singer-Songwriter Stefan Solo

18:00 Uhr ERLEBNIS-SCHNUPPERFÜHRUNG
durch das UNESCO Weltkulturerbe Oberharzer Wasserwirtschaft;
Start: Bühne Kurpark Buntenbock

Angeln im Harz

Die Veranstalter

Mit freundlicher Unterstützung

Die Buntenbocker Teiche - die Vorführ- und Angelteiche während des Events

Hasenbacher Teich

Salmonidengewässer

Der Hasenbacher Teich befindet sich nordwestlich vom Kurpark Buntenbock und ist ein Salmonidengewässer, in dem Sie nur bei kühlem Wetter am Veranstaltungstag angeln können. Hier leben Bachforellen, Regenbogenforellen sowie vereinzelt Barsche und Karpfen.

Sumpfteich

Vorführteich

Der Sumpfteich befindet sich nordöstlich vom Kurpark Buntenbock und wird beim Fisch- und Angelfest Oberharz als Vorführteich genutzt. In dem Mischgewässer leben Regenbogenforellen, Karpfen, Schleie und vereinzelt Hechte.
 

Ziegenberger Teich

Fischvielfalt

Der Ziegenberger Teich befindet sich östlich vom Kurpark Buntenbock. Der Mischgewässerteich beherbergt Aale, Brassen, Bachforellen, Bachsaiblinge, Barsche, Rotfeder, Rotaugen, Ukeleis, Regenbogenforellen, Hechte, Karpfen, Schleie, Zander und Karauschen.

Für Profiangler und Hobbyangler sowie alle, die es erlernen möchten

Während des Fisch- und Angelfestes Oberharz können Profis und Hobbyangler mit Angelschein und entsprechend auf dem Veranstaltungsgelände erhältlichen Fischereierlaubnisscheinen in den  Oberharzer Teichen direkt am Gelände angeln oder auch Equipment testen. Dazu eignen sich vor allem die Oberharzer Teiche Hasenbacher Teich, Sumpfteich und Ziegenberger Teich, die direkt vom Veranstaltungsgelände aus zugänglich sind. Hier werden auch Angelvorführungen, z.B. Fliegenfischen, für alle Interessierten während des Tages stattfinden.

Fisch- und Angelfest für die Kleinen

Fische und das Angeln sind für Kinder und Jugendliche sehr spannend. Je früher ein Kind die Fischarten seiner Heimat kennen und schätzen lernt und sich auch in der Freizeit in der Natur bewegt, desto stärker ist sein Bewusstsein für die wundervollen Tiere und die Natur, die Mensch und Tier zum Leben schützen und erhalten müssen. Das Fisch- und Angelfest Oberharz bietet daher für kleinere Kinder nicht nur Spielmöglichkeiten, sondern auch spielerische Informationen und Erlebnisangebote rund um die Fische, die Oberharzer Teiche und natürlich leckere Fischgerichte. Selbstverständlich können sich Eltern an den Ständen der Vereine auch über Lehrgänge und Kurse für den Angelschein für Kinder ab 14 Jahren erkundigen. Und natürlich dürfen beim Fisch- und Angelfest Oberharz auch alle Kinder und Jugendliche in Begleitung eines angelberechtigten Erwachsenen selbst das Angeln ausprobieren.

Für Fisch-Köche und alle, die schon immer leckeren Fisch zubereiten wollten

Die Veranstalter laden Familien mit Kindern und alle Hobbyköche ein, sich auf der Veranstaltungsmeile im Kurpark Buntenbock über die fachgerechte Verarbeitung von Fischen sowie auch die Zubereitung – von der eigenkreierten Gewürzmischung bis zur Zubereitung auf dem Grill oder in der Pfanne und zur Zubereitung nach echt Harzer Kochart – zu informieren und natürlich herrlich zu Schlemmen. Holen Sie sich bei den Harzer Köchen die besten Tipps und Tricks direkt während der Veranstaltung!

UNESCO Welterbe Oberharzer Wasserwirtschaft hautnah erleben

Das Veranstaltungsgelände des Fisch- und Angelfestes Oberharz befindet sich im Kurpark Buntenbock. Dieser liegt direkt an einigen der schönsten Oberharzer Teiche, die zum UNESCO Welterbe Oberharzer Wasserwirtschaft zählen. Der Urlaubsort Buntenbock, ein Stadtteil von Clausthal-Zellerfeld, besticht vor allem durch seine Romantik und die Bergwiesen sowie mehrere Teiche. Hier kann man herrlich entlang des Wassers und durch die Bergwiesen wandern und natürlich auch angeln und in einigen Teichen schwimmen. Die Tourist-Informationen Oberharz, u.a. im Rehazentrum Oberharz in Buntenbock sowie in Clausthal-Zellerfeld halten umfangreiches Informationsmaterial und Urlaubsangebote für Interessierte bereit. Sie finden diese auch während der Veranstaltung auf dem Veranstaltungsgelände.