Online buchen

Huskywanderungen Nordische Faszination im Harz

Sie können im Nationalpark Harz eine geführte Huskywanderung unternehmen und die wunderschöne Landschaft des Oberharzes an der Seite Ihres vierbeinigen Gefährten erleben. Versierte Guides informieren Sie über die Hunde, ihre Herkunft und Haltung sowie über die unterschiedlichen Rassen. In Wanderpausen haben Sie Gelegenheit, die aufgeweckten Tiere aus der Nähe zu beobachten. Beim direkten Kontakt mit dem Hund werden Sie feststellen, wie menschen- und kinderfreundlich diese Tiere sind.

Hinweis:

  • Bringen Sie wetterfeste Kleidung mit
  • Sie können auch mit einer körperlichen Behinderung an einer Huskywanderung teilnehmen

Das könnte Sie auch interessieren