Online buchen

HarzCard

Mit der HarzCard erhalten Sie freien oder ermäßigten Eintritt zu über 100 Kultur- und Freizeiteinrichtungen im gesamten Harz. Besichtigen Sie zum Beispiel Burgen, Schlösser und Klöster, erkunden Sie Schaubergwerke und Bergwerksmuseen oder genießen Sie kostenlose Aufenthalte in Thermal-, Freizeit- und Erlebnisbädern. Darüber hinaus haben Sie "freie Fahrt" mit historischen Bahnen und Seilbahnen.

HarzCard-Preise und Zusatzinformationen

48-Std.-HarzCard

  • Erwachsene: 29 €
  • Kinder*: 19 €

4-Tages-HarzCard

  • Erwachsene: 51 €
  • Kinder*: 31 €

Die 48-Stunden-HarzCard ist ab erster Nutzung für 48 Stunden gültig. Die 4 Tages-HarzCard gilt an 4 frei wählbaren Tagen innerhalb eines Kalenderjahres. Die Aktivierung der HarzCard erfolgt jeweils mit der ersten Nutzung. Bitte beachten Sie, dass die Karte von der ersten (täglichen) Nutzung bis 24 Uhr gilt (keine 4 mal 24 Stunden).

* Die Kinderpreise gelten für Kinder von 5 bis 14 Jahren. Kinder bis 4 Jahre erhalten in Zusammenhang mit dem Erwerb mindestens einer Erwachsenen-Karte die HarzCard-Bambino kostenlos.

Beim Kauf einer HarzCard erhalten Sie gratis einen HarzCard-Reiseführer mit detaillierten Informationen zu allen Partnereinrichtungen. Die HarzCard ist bei allen Tourist-Informationen Oberharz erhältlich.

Ihre HarzCard-Vorteile im Oberharz

Altenau

  • freier Eintritt in die Kristall-Saunatherme "Heißer Brocken" (Aufenthalt: 3 Stunden)
  • freier Eintritt in den weltweit größten KräuterPark (Aufenthalt: 3 Stunden)
  • Rabatt i. H. v. € 15,00 auf verschiedene geführte Touren in der Quadstation Ehrenberg

Sankt Andreasberg

Clausthal-Zellerfeld

Wildemann

Weitere Informationen zur HarzCard finden Sie hier.